Anforderungen

Was A-plus von Ihnen erwartet

Bestmögliche Beratung ist unser Anspruch und unser Versprechen.

Alle A-plus Apotheken sind moderne, service- und beratungsorientierte Apotheken, die ihre Qualitätsausrichtung durch die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter und die Teilnahme an den von A-plus angebotenen Aktionen und Maßnahmen zeigen. Sie sorgen für eine angemessene A-plus Kennzeichnung zur Präsentation und Bekanntmachung Ihrer Apotheke am Markt.

Die Mitgliedsapotheken bekennen sich zur Mitgliedschaft und nutzen die Marke A-plus für unsere gemeinsamen Ziele: Die optimale pharmazeutische Betreuung der Patienten und die freundliche, zwischenmenschliche Kommunikation sowohl mit Kunden als auch mit Marktpartnern.

 

Zur Sicherung der Qualität, die das A-plus Kooperationssystem anstrebt, erfüllen alle A-plus Kooperationspartner folgende Anforderungen:

  • E-Mail-Adresse und Internetpräsenz
  • eine ausreichende Anzahl an Mitarbeitern (mindestens 4 Vollzeitkräfte bzw. eine entsprechende Anzahl an Teilzeitkräften)
  • partnerschaftliche Einkaufs- bzw. Lieferbeziehungen zum PHARMA PRIVAT Großhandel
  • QMS-Zertifizierung (Kammer/Iso-Zertifizierung) innerhalb von 18 Monaten
  • Offizin-Eignung (Sicherstellung einer diskreten und vertrauensvollen Beratung in angenehmer Atmosphäre)
  • Exklusivität der Kooperation (nach einer Übergangszeit von 6 Monaten dürfen für den Kunden keine anderen Kooperationen mehr erkennbar sein)
  • Qualitäts- und Beratungsorientierung
  • Bereitschaft zu gemeinsamen Marketing-Aktionen in der jeweiligen Region