Angebot

EINE Strategie – KEINEN Einheitsbrei

Auf Grundlage von objektiven Daten des Apothekenstandorts und unter Einbeziehung der individuellen Persönlichkeit des Apothekeninhabers und dem Team wird den Kooperationsapotheken eine eindeutige Positionierung ermöglicht. Individuell und nicht austauschbar. Diverse Maßnahmen und Hilfestellungen werden der Kooperationsapotheke an die Hand gegeben. Nicht von der Stange, sondern nach den jeweiligen Bedürfnissen vor Ort um sich auf das Wesentliche konzentriere zu können -  den Patienten und Kunden in der Apotheke.

Strategische Positionierung auf Grundlage:

  • Berücksichtigung von individuellen Präferenzen und objektiven Daten ermöglicht eine eindeutige Positionierung am Markt
  • Messbarkeit der Aktionen und des Erfolges durch regelmäßige Aktualisierung
  • Nachhaltige und konsequente Kampagnen
  • Konzentration auf echte Potenziale ermöglicht effizientes Agieren am Markt
  • Sicherheit durch Ruhe und Orientierung
  • Zielgerichtete und kostengünstige Qualifizierung der Mitarbeiter
  • Unterstützung durch Partner-Manager als strategischen Partner